Submission Grappling

Submission Grappling entstand aus dem Judo, jiu Jitsu und Ringen. Hier gibt es keine Schlagtechniken den das Ziel ist es einen Gegner zur Aufgabe durch Griffe und Hebel zu zwingen. Es werden sehr viele brasilianische Techniken aus dem BJJ gelehrt. Körperkontakt mit den Trainingspartnern ist hier ständig gegeben.

1

1

Geeignet für:

- Personen die gerne Griff und Hebeltechniken erlernen möchten
- perfekt um Beine, Arme und Rumpf zu trainieren
- Grappling Wettkampfinteressierte
- Für Hobbysportler bestens geeignet
- Personen die keine Schlagtechniken erlernen wollen und den Weg der weichen Kampfkunst bevorzugen

Nicht geeignet für:
- Personen die keinen Köperkontakt wünschen